Go Back   LOTROcommunity Forum > European Forums Archive > Der Herr der Ringe - Deutsch > Server > [DE] Vanyar > [DE] Vanyar Allgemeine Diskussion


[DE] Vanyar Allgemeine Diskussion Für Diskussionen über Vanyar spezifische Themen

Thread Closed
Old 28-01-2010, 11:48 AM   #1 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Talking Die SchattenAllianz - Erlebnisse in einem Spielerverbund

So nach einiger Zeit und viel Wasser, was etliche Flüsse hinablaufen konnte, melde ich mich mal wieder mit einem allgemeiner gefassten Thread des offenen Raidbündnisses auf Vanyar mit Namen SchattenAllianz. Was gibt es zu berichten? Zunächst sind viele nun mittlerweile bei der 65er Marke angekommen und auf aktuellem Equipmentstand, um sich in die Turminstanz von Dol Guldur zu stürzen.
Nach einem sehr frühen Testlauf und dem Frust nach Erkennen des unsinnigen Trash-Respawn-Skripts bei Durchest wurde nach 1,5 Versuchen beim Boss der erste Abend anderweitig und sinnvoller fortgesetzt. Dies ist nun schon recht lange her (glaube vor Weihnachten irgendwann) und mittlerweile ist das raidfähige Grüppchen doch enorm angewachsen, so dass nun in nächster Zeit mehr in dieser Richtung unternommen wird.
Am gestrigen Mittwoch wurde Durchest bereits im zweiten Anlauf niedergerungen (noch kein HM) und man drang bis zur größten Trashgruppe vor den Zwillingen vor. Leider konnte ich selbst nur akustisch teilnehmen (Teamspeak lauschen ist unterhaltsamer als man manchmal denkt ) und auch heute beim voraussichtlich zweiten Anlauf, werde ich wohl nicht zugegen sein können Aber man darf jetzt schon sagen: Boss 1 ist soweit kein großes Problem mehr und wird wohl auch demnächst im HM angetestet. Nun wird weitergeforscht Richtung Boss 2 und darüber hinaus...
Mal schaun wie weit wir in nächster Zeit kommen. Bin recht zuversichtlich.

Was wir noch so in der Zwischenzeit gemacht haben? Nun ich bin leider bezüglich Internetanschluss derzeit etwas in der Schwebe aber die Allianz hat über den Jahreswechsel bissl mit Gurkensalat experimentiert und im Januar nun auch All-Clear-Runs auf DN unternommen. Weiterhin sind wieder neue Mitglieder zu unserer illustren Runde gestoßen und der Kader an verfügbaren Charakteren hat die 50 bereits überschritten (also zw 60 und 65). Wir blicken nun einer geschäftigen Zukunft entgegen. Ich werde diesen Thread wieder als eine Art Blog nutzen, um meinem Server die Erlebnisse von Raidbündnissen aufzuzeigen, Interessenten Hinweise und Tipps zu geben, wie man so etwas aufbauen kann und ansonsten zur reinen Informierung das Vanyar ein großartiger Server ist, der sich hinter den anderen nicht verstecken muss und sowohl RP-lite als auch Spaß, Freude und Unternehmungen bietet. Vielleicht erleichtert dies auch Neulingen die Wahl des Servers? Es würde uns alle auf Vanyar sicherlich freuen!

Nun denn also, ab heute zählt's. Hotfix bereinigt BG und damit kann nun auch die SchattenAllianz hinderungsfrei durchstarten go go go, rinn in den Turm!

Last edited by LohrandOrda; 28-01-2010 at 12:02 PM.
 
Old 28-01-2010, 09:53 PM   #2 (permalink)
Senior Member
 
Tanda's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Location: Thuringia
Posts: 2,027
Default

Schön zu hören, dass es auch bei euch in BG weitergeht. Viel Erfolg euch bei Durchest HM und den nervigen Zauberern und auch bei Morgaraf und Cargaraf.
 
Old 29-01-2010, 04:21 AM   #3 (permalink)
Senior Member
 
ph-ruler's Avatar
 
Join Date: Apr 2008
Location: Germany
Posts: 413
Default

Quote:
Originally Posted by Tanda View Post
Schön zu hören, dass es auch bei euch in BG weitergeht. Viel Erfolg euch bei Durchest HM und den nervigen Zauberern und auch bei Morgaraf und Cargaraf.
Dann die 150k Glühbirnen und der Leutnant

Hardmode beim 1. Boss sollte gut zu schaffen sein, da hat man nur 200 Grauen. Beim 2. sinds schon 240, da brauchen dann wichtige Klassen schon mehr Strahlen.
 
Old 21-02-2010, 09:26 AM   #4 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

Ja ich weiß, irgendwie kam nix, es gab auch viele Vorkommnisse in der Zwischenzeit, aber nun rafft sich die SchattenAllianz langsam auf, um weitere Entwicklungen zu meistern.
Am Freitag zu 11t gegen Durchest sah eigentlich ganz gut aus, nur fehlte 1 Verderbtheitennehmer denn beim 5t normalen Add wurden es zuviele und dann rannte er plötzlich auch von den beiden Tanks weg (Randomaggro?) und klopfte fröhlich nacheinander Barden,Jäger etc weg, wodurch er noch stärker wurde und es in 2 Wipes endete (2 super Versuche und jeweils beim 5ten Add dann der Wipe).
Aber wir hatten sehr viel Spass, haben dann nach dem 2ten Wipe abgebrochen, da auch der Gauntlet-Respawn wieder da war und statt dessen noch schnell den Wächter umgeprügelt. Zumindest hatten wir viel zu lachen und fanden uns zu 11t gar nicht mal so schlecht
Ab jetzt (hoffentlich) wieder regelmäßiger meine Berichte. Fragen dürfen gern gestellt oder beantwortet werden, aber keine Flames oder unsinnigen Diskussionen, hier geht's um die Spaßerlebnisse eines Spielerzusammenschlusses. Natürlich auch um dessen Entwicklung und Evolution, aber primär wollen wir mehr Frohsinn und positives Denken verbreiten, also bitte bedenkt dies, bevor ihr Kommentare hinterlasst. Danke
 
Old 24-02-2010, 10:11 PM   #5 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

So mal wieder was Neues:
DN am Sonntag zur Hälfte gemacht (ID1,3 und 4) lief nach kleinen Holprigkeiten zu Anfang sehr gut und sogar recht zügig für unseren Feierabendverein (von ca. 20:45 bis 23:00). Nach dem 4. Boss (als zweiten angegangen) mussten unsere beiden Aushelfer zwar weg, aber wir konnten noch jmd überreden und konnten ihn mit ner Boss-ID entlohnen
Schmuck war kein einziger drin (wurde da am Loottable gedreht?) aber wir konnten wieder ein paar Strahlemänner bestücken.
Heute wollten wir eigentlich die zweite Hälfte angehen und waren auch genug Leute gemeldet, nur hat das mit den großen Vorsätzen noch nie geholfen. Hatten ein paar DN-Neulinge dabei und dafür lief es echt gut. Haben Zoluga (ID2) noch fix nachgeholt und uns anschließend dem Blinden gestellt. Aufgrund der Neulinge kam es halt zu ein paar Problemchen und Wipes, aber wir hatten auch nen echt guten Versuch (~120k) und einen zweiten gut angefangenen. Aber nun wissen auch die Freshmen worum es geht und was so zu beachten ist, ich denke das hilft beim nächsten Mal enorm und dann bleibt genug Zeit für Fürstin...
Wir haben viel und gut gelacht, Kills sind ja Nebensache und ich denke unsere Neuen fühlten sich gut unterhalten. Hauptsache man fühlt sich wohl. Ich glaube, das ging allen so, also rundum gelungener Abend. Ab nächste Woche machen wir DN und BG im Wechsel (wenn wir genug sind), dann sollte genug Routine reinkommen & dann wird das schon für die ganzen BdT-Einträge klappen
Wie dem auch sei, ich stehe kurz vorm nächsten Galadhrim-Pferdchen für meine Sammlung und hab die mittlere Hose von Zoluga für meinen Tank mitgenommen (-50% Verwüsten). Na mal schaun, wie es weitergeht, ich find es derzeit sehr entspannend und schön und es gibt genug zu tun.

Die Zeit ist fließend und ich lass mich grade treiben...schönes unbeschwertes LotRO-Leben...tolles Spiel, danke dafür @Turbine & Codemasters!
 
Old 03-03-2010, 09:56 PM   #6 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

so nix Neues, denn es gibt nix Neues, außer vielleicht Band3, aber dazu gibt's ja einen eigenen Meinungsthread, da lass ich mich jetzt nicht drüber aus.
Jedenfalls hab ich nun endlich wieder echtes DSL *jubel* trotz gezwungener Monopolistennutzung & einmonatigem Hickhack
Naja BG haben wir nix zusammen bekommen (also Personal), scheint derzeit ein wenig lustlos unter der Woche zu sein, wollen jetzt evtl. bissl umbauen bei den Terminen, damit wenigstens DN regelmäßiger geht & evtl. dann noch genug Variabilität für andere Späßchen (inkl. BG) vorhanden ist.
Tja naja, so ein Update lenkt halt ein wenig ab, aber das gibt sich schon wieder, ich persönlich hab mich die vergangenen Tage mit ordentlich Kupfererz eingedeckt, die Preise für Münzen & Material sind ja nicht zu fassen und bei ein paar 65er Charakteren sind so ein paar Hoffnungstalismane schnell durchgedrückt. Aber nun hab ich erstmal vorgesorgt und widme mich mit fester Internetleitung nun anderen wichtigen Aufgaben (Verlies-BdT, Mützel-Zierwerk etc). Man gönnt sich ja sonst nix
Aber ich denke Raids der SchattenAllianz sind nicht abgehakt, es hängt aber derzeit (wie scheinbar bei vielen) ein wenig durch. Bin gespannt wie es sich im März weiterentwickelt... Ich persönlich hab gut zu tun & große Pläne in Vorbereitung des Frühlingsfestes, daher wird mir so schnell nicht langweilig. Ich denke der Rest bei uns, hat auch besseres vor bzw. setzt seine Prioritäten richtig: Spaß & echtes Leben > .................. > allem zwanghaften, was man sich evtl auferlegen könnte. So darf's weitergehen
 
Old 05-03-2010, 11:12 AM   #7 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

gestern ein halb spontaner DN-Raid zu 10 (nach den Trollen zu 11t). War sehr schön & ging auch ziemlich gut, trotz einem kompletten DN-Neuling & der Rest war meist immer nur bis ID4 gekommen. Tja alles fein abgearbeitet. Bei ID4 nachgefragt, ob wir uns am Blinden versuchen wollen (Zeitfenster mit 23:00 war fast erreicht), alle ja gerne, auf 23:45 geeinigt & los gings. Addgruppen weggeknüppelt und dann erstmal bissl gefachsimpelt über Taktik, Verderbtheitenrotation etc.
Tja los ging's & es ging gut (1Wä+1WM für Phase1), zwischendrin sind 2 gestorben (in Phase2), schnell gerezzt, nachgezündet und weiter ging's. Dann Verderbtheitsphase: Beim Übergang leichte Unsicherheiten, ich (diesmal als HM dabei) bin mit rangelaufen, weil 2xJä+1xKu nicht so recht mit Verderbtheiten hinterher kamen, restlichen Nahkämpfer dann also vorn am Blinden (2xHM,2xWM,1xSc,1xWä) und immer fleißig Verderbtheiten mit genommen. Bis auf eine knappe Situation (ca. 7 Verderbtheiten und Tank ruck zuck auf 1k Moral runter, Blinder nur noch bei ca. 90k) ging es dann besser und wir konnten ihn schnell runterprügeln. Das Geisteradd bei 20k hat keinen mehr interessiert und rumsdibums lag er. Hach das war mal wieder ein gutes Gefühl, es doch noch zu können. Tja im Anschluss wurden Phiolen bei der Fürstin genutzt, Kiste geplündert, Fassungen verteilt (das hat ganz schön gedauert ) und dann wurde sich glücklich ins Bett verabschiedet. Ein guter Abend für die Allianz. Ich hoffe wir können nun ein etwas regeres Interesse auch für BG erwarten (is grad ein wenig mau bei vielen) und bekommen eine gute Terminfindung hin...Naja wir haben ja noch einige Zeit bis was neues kommt. Kommt Zeit kommt Rat. Fein fein...
 
Old 07-03-2010, 10:28 PM   #8 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

Haben heute noch die Fürstin abgearbeitet (wieder zu 11t, fast gleiche Aufstellung/Teilnehmer), gleich im ersten Versuch, ist ja auch ziemlich einfach, wenn man einmal den Ablauf kennt. Anschließend noch ne Runde Wächter gemacht und uns glücklich für diesen Sonntag getrennt. Mal schaun was in nächster Zeit so auf uns wartet
 
Old 15-03-2010, 04:47 PM   #9 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

ganz vergessen: DN-Fullclear am Donnerstag, nach ID4 mussten zwar 2 weg, haben aber Ersatz gefunden. Evtl. morgen für die 2,5 (einer musste Umloggen) nochmal Blinder und Fürstin, mal schaun. War sehr lustig, entspannend und unterhaltsam. Trotz 2 Blinder-Unbedarften haben wir ihn im 2ten Anlauf gelegt (genau wie die Fürstin). Also alles supi
 
Old 22-03-2010, 07:28 AM   #10 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

So mal ein Nachtrag, zum Wochenanfang hab ich mal wieder bissl Zeit dafür:
Donnerstag Widerholung von letzter Woche: DN-Fullclear dieses Mal sogar in 3h inkl. Lootverteilung und Päuschen, die Gruppe lief super und alles klappte wunderbar, zur Belohnung durfte ich mir Manadhechor einpacken und 6 Leute haben je 1 Setteil mehr (beide Barden je eins bekommen und damit steht einer kurz vorm 5er Bonus, da freu ich mich besonders, wenn diejenigen Setteile einsammeln können, die wenigstens noch etwas damit anfangen können ). Alles in allem, richtig toll und zeitlich perfekt geklappt für unsere Feierabendtruppe. Nun gestern Abend auf Drängen einiger vom Donnerstag haben wir uns nach BG getraut. Naja was soll ich sagen: 4 Leute an Durchest (Wä+WM,Hü+HM) allerdings aufgrund seines ansteigenden Nahkampfschadens (die komische rote Klinge steigert sich mit jedem Add) war es ab dem 4ten dann zuviel scheinbar und wir whipten 2x (1x während Add5 da war, einmal nachdem es tod war). Letzten Versuch haben dann etwas verändert und den 2ten WM das letzte Add (so dachten wir) tanken und halten lassen, während sich dann alle auf Durchest konzentrieren (damit wir wenigstens eine Stufe des Klingenbuffs unterbinden könnten). Naja irgendwie hat sich die Hälfte verzählt und der WM#2 tankte das 4te Add nich das 5te und als der Rest auf Durchest ging, kam irgendwann auch #5 anspaziert. Das interessante war allerdings nachdem ich einmal ins Gras gebissen hatte und gerezzt wurde, konnten wir ziemlich lange trotz der 2 Adds auf Durchest einkloppen und bekamen kaum Schaden ab, war sehr seltsam oder dann klappte es evtl. auch gut mit den Verderbtheiten? Jedenfalls haben wir ihn auf ~160k runterbekommen, in der Zwischenzeit starb dann Add #4, allerdings zerlegte es dann nach und nach die Leute (entweder durchs 5te Add oder Durchest selbst) und wir gingen betrübt aber mit einem Funken Hoffnung für's nächste Mal ins Bett.
Probleme die ich dabei sehe: nur 1 HM und "nur" 2 Barden als Heiler/Buff. Dafür 2WM, 1 Hü und ein Schurke (also sehr Nahkampflastig). Zwar haben wir noch 2 Ku und 2 Jä für die Verderbtheiten und den Fernkampfschaden, aber irgendwie hängt es bei Durchest gerade. Unsere Idee mit dem letzten Add (diesmal verzählen wir uns nich) wollen wir beibehalten und ich denke, wenn wir die Verderbtheiten gut in den Griff bekommen (evtl. waren die am Ende mal zu hoch gekommen + Schadensbuff = grobe Kelle?), könnte es klappen. Ne kleine Frage hätte ich (bitte nix entscheidendes spoilern, Tipps dürfen gern gegeben werden, aber bitte nicht zu genau ): sind wir auf dem richtigen Weg, oder war es eher Glück im dritten Versuch? Wann ist der Heilzeitpunkt bei ihm (egal ob jmd stirbt oder nicht)? Der Kampf erinnert mich so irgendwie an den Blinden (2 Tanks mit Aggroresets durch Kicks + Verderbtheitskette) und daran orientieren wir uns halt beim Kampf. Die 4 am Boss kloppen auf den und der Rest geht auf die Adds, dann liegen die recht flott und wir können alle Schaden aufn Boss machen oder? Oder sollte man alle 5 Adds weghauen (Nahkampfbuff bei +175%) alle an Durchest ran, damit er sein Aggrodebuff/Spalten verteilt und ihn dann runterzergen mit Verderbtheitskette?
Aber insgesamt sind wir mit dem Verlauf gestern schon sehr zufrieden, mal schaun wie es weiter geht
 
Thread Closed

Bookmarks

Tags
fun first


As per 31.05.2011. All times are UTC.