Go Back   LOTROcommunity Forum > European Forums Archive > Der Herr der Ringe - Deutsch > HdRO-Klassen > Hauptmann

Hauptmann Für Diskussionen über die Klasse Hauptmann

Thread Closed
Old 18-03-2011, 02:35 AM   #51 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Dec 2008
Location: Austria
Posts: 596
Default

verdammt ich wusste doch das meine alten "kollegen" es wirklich zu ernst nehmen könnte was ich noch schreibe, also [ironie] mein post ^^ [/ironie off]

so besser? *lach*
 
Old 18-03-2011, 07:27 AM   #52 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Nov 2007
Location: Germany
Posts: 481
Default

Hallo,

ich weiß nicht, was ihr mit den verschiedenen Haltungen wollt. Dann ist das genauso ein Kram wie beim Barden. Wir Hauptleute können alles (Schaden und Heilung und Support) und alles gleichzeitig und das ist gut so.
Support = Buffen
Heilung und Schaden (was auch Support ist) geht bei uns ja Hand in Hand. Heilung wird durch Schaden ausgelöst. Einzige Ausnahmen sind Worte der Ermutigung und Willenskraft. Das funktioniert auch ohne einen einzigen Schadenspunkt. Alle andere Fähigkeiten werden durch Schaden (= Mob fällt um oder Krit beim Schadenmachen vom Hptm) ausgelöst. Ganz egal ob der Schaden durch den Hauptmann oder durch andere Gruppenmitglieder ausgelöst wird.

Ich würde es sinnvoller finden die einzelnen Traitlinen durch bessere Boni zu stärken.
Blaue Line: zb. Heilungfertigkeiten +10% statt Kritische Heilung um 10%, CD auf Tapferer Schlag verringern. Das wäre spürbar.
Gelbe Linie: Kraftkosten für Inspirieren runter setzen, CD in den Weg werfen runter setzen.
Rote Linie: ist ja schon fast perfekt... evtl. slow auf Sicherer Schlag wäre noch gut.

Von den ganzen Boni mit Wahrscheinlichkeiten halt ich sowieso nicht viel. Entweder ich kann es, oder ich kann es nicht. Mal gucken was passiert, wenn ich dem Mob Schlag x um die Ohren haue, evtl. humplet er ja dann ein bisschen... Naja. Bisschen Schwanger geht ja auch nicht.

Gruß ElUmbra
 
Old 18-03-2011, 09:37 AM   #53 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 828
Default

Der CD von In-den-Weg- Werfen ist für einen dermaßen mächtigen Skill niedrig genug - und zudem gehört er inhaltlich in die Blaue Linie, nicht in die Gelbe.

Dein Argument mit den Wahrscheinlichkeiten kann ich nachvollziehen, jedoch musst du dich fragen: Basiert die Hauptmannsklasse nicht auf ebenjenen chaotischen Elementen?
Es ist häufig genug entscheidend, ob Worte der Ermutigung krittet oder der zerstörerische Schlag sitzt.
Wären diese Elemente nicht da, wären wir hoffnungslos zu stark.

Wer keine Zufallselemente erträgt, wird mit der Hauptmannsklasse nie wirklich glücklich sein. Tatsächlich ist der empfundene "Kontrollverlust", den viele Barden beklagen, wenn man sie fragt, warum ihr Hauptmannstwink nicht gespielt wird.
 
Old 19-03-2011, 11:12 AM   #54 (permalink)
Senior Member
 
Thranduran's Avatar
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,144
Default

Quote:
Originally Posted by Tjom View Post
Der CD von In-den-Weg- Werfen ist für einen dermaßen mächtigen Skill niedrig genug - und zudem gehört er inhaltlich in die Blaue Linie, nicht in die Gelbe.

Dein Argument mit den Wahrscheinlichkeiten kann ich nachvollziehen, jedoch musst du dich fragen: Basiert die Hauptmannsklasse nicht auf ebenjenen chaotischen Elementen?
Es ist häufig genug entscheidend, ob Worte der Ermutigung krittet oder der zerstörerische Schlag sitzt.
Wären diese Elemente nicht da, wären wir hoffnungslos zu stark.

Wer keine Zufallselemente erträgt, wird mit der Hauptmannsklasse nie wirklich glücklich sein. Tatsächlich ist der empfundene "Kontrollverlust", den viele Barden beklagen, wenn man sie fragt, warum ihr Hauptmannstwink nicht gespielt wird.
Zufall ist was tolles (zumal wenn es dann 3Mal in Folge crittet) und trotzdem haben wir vieles was wir mit ziemlicher Sicherheit bestimmen können, wir werden halt nur "imba" wenn es Crits hagelt.
Falls es eine neue Verknüpfung mehrer Fertigkeiten geben sollte wäre ich aber stark dafür das die Klinge Elendils nicht darin vorkommt, gerade bei Endcountern wo gezielt Verderbheiten genommen werden müssen (Leutnant) entfällt dann einer der mächtigsten Skills die wir besitzen.
 
Old 19-03-2011, 03:52 PM   #55 (permalink)
Senior Member
 
Tatharil's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 384
Default

Quote:
Originally Posted by Merego >
... ebenso fände ich einen Begleiter gut, der ähnlich wie der Rabe des Kundigen unterbrechen könnte. Würde viel mehr taktische Möglichkeiten mit sich bringen.
Der Rabe kann nicht unterbrechen, er kann lediglich Fernkämpfer in den Nahkampf zwingen. Nur der Adler unterbricht.
 
Old 19-03-2011, 04:45 PM   #56 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Feb 2008
Location: Germany
Posts: 178
Default

Mein Fehler, meinte auch den Adler
 
Old 21-03-2011, 08:48 AM   #57 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Nov 2007
Location: Germany
Posts: 2,810
Default

Man sollte zu ende lesen^^ Und nicht denken das der Thread 1Seite zu früh zu ende ist^^(auf mich bezogen)

Last edited by ToniHimbeere; 21-03-2011 at 08:51 AM.
 
Old 21-03-2011, 05:20 PM   #58 (permalink)
Rätselexperte
 
Khani's Avatar
 
Join Date: Jun 2008
Location: Germany
Posts: 39
Default

Schließe mich Thranduran an und hätte gern für meinen Hauptmann auch eine Möglichkeit besser verderbtheiten nehmen zu können als es jetzt der fall ist... 1 stück alle 20/15 Sekunden ist bei weitem nicht ausreichend zumal man erst die ganze angriffskette durchgehen muss... Würde mich ja schon zufriedengeben wenn es statt einer gleich 2 oder 3 nimmt oder eine weitere fertigkeit die man erweitern kann dass sie verderbtheiten nimmt (tapferer Schlag würde mir persönlich gut passen)
 
Old 22-03-2011, 07:41 AM   #59 (permalink)
Senior Member
 
ice-tigger's Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: Germany/Dresden
Posts: 303
Default

Weiß nicht wenn es auf Tapfer Schlag ist würde es für mich bedeuten beim Leutnant kann ich ihn nichtmehr zünden oder nur mit sehr guter Absprache.

Bei mir wird immer die ganze Angriffsreihe durchgespielt
Kampfschrei
Doppelschlag oder Zerstörerischer Schlag (um Siegeseffekt freizuschalten)
Klinge Elendils (Primär Kraftwiederherstellund, Sekundär Verderbtheiten)

Bis jetzt haben die meisten Solomops nur 1Verderbtheit finde damit reicht die Klinge zu
 
Old 22-03-2011, 04:37 PM   #60 (permalink)
Senior Member
 
Thranduran's Avatar
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,144
Default

Ich meine eig. auch weniger die Verderbtheiten -es wäre zwar nett wenn Klinge Elendils 2 entfernen würde, aber die anderne Features die Klinge Elendils hat sind für mich interessanter:
Kraftwiederherstellung
Zusätzlicher Schaden
Geraqde sowas banales wie die Kraftwiderherstellung wird schmerzlich wahrgenommen, denn dadurch fehlt etwas Kraft -> Rotation muss eingeschränkt werden (Wenn man auf Shoptränke verzichtet).
Irgend einen anderen Skill mit dergl belegen. Ich könnte mir als Boni der gelben Linie zum Beispiel vorstellen das der Tapfere Schlag nebst seinem Heal einen 40-50er Kraft-HoT alle 2sec 10 sec lang auslösen kann (~20% Wahrscheinlichkeit und bei kritischen Treffern immer).
 
Thread Closed

Bookmarks


As per 31.05.2011. All times are UTC.