Go Back   LOTROcommunity Forum > European Forums Archive > Der Herr der Ringe - Deutsch > HdRO-Klassen > Hüter


Hüter Für Diskussionen über die Klasse Hüter

 
Old 05-05-2011, 11:32 AM   #41 (permalink)
Member
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 52
Default

speer ftw, allein schon wegen der Optik xD

Quote:
Originally Posted by Rolk >
Der Boss bekommt immer wieder eine Bubble. Währed die Bubble aktiv ist, wird er durch jedes bisschen Schaden immer wieder geheilt. Da Speere immer wieder Blutungen erzeugen und diese Dot auch noch weiter ticken, wenn die Bubble aktiv wird, heilt sich der Boss dadurch.

Ich durfte letztens auch nur als Fernkampfhüter dabei sein, wobei ich den Schaden in der Zeit auch recht nett fand. War mal was anderes.
das ja blöde...
Aber ich denke mit ner guten Gruppe schafft man es den Heal den er in der Zeit bekommt zu kompensieren. Ich meine das er sich auch nicht mehr so stark mit jedem Schaden heielt, vor dem besagtem Patch war es mal mehr, was er pro beliebigen Schaden geheielt hat.

Last edited by Fourtyseven; 05-05-2011 at 11:35 AM.
 
Old 05-05-2011, 12:58 PM   #42 (permalink)
Member
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 97
Default

In einem guten Raid kommt es gar nicht erst zur Heilung.

Ich finde einen stehenden Hüter optisch schöner, als einen im Dreck liegenden.
Ich hab mich selbst zu Keulen bekehrt, als mich zwei Trolle absolut synchron angegriffen haben, bis einer von denen von der Waffe gedebufft wurde.
Sinn und Zweck erkannt und nie wieder beim Tanken zu Speeren gewechselt.
 
Old 08-05-2011, 03:46 AM   #43 (permalink)
Senior Member
 
KoenigKeks's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Germany
Posts: 1,052
Default

als Hobbithüter würde ich sagen "Keule", aber als Mensch? Sorry, selbst wenn der Boss nen Tick langsamer zuhaut, das geht optisch einfach nicht...und im Raid hat man da sowieso noch zig andere Debuffs drauf von anderen Klassen die die Angriffsgeschwindigkeit mindern, da kommt es auf das bisschen auch nicht an (zumal ich nichtmal sicher bin, ob das auf Bosse wirklich wirkt, vom Gefühl her haut ein voll gedebuffter Boss immer noch genauso schnell zu...nur halt nicht mehr so hart^^)
 
Old 12-05-2011, 09:59 AM   #44 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Jan 2011
Posts: 531
Default

Also sollte ich mich als Hobbit-Hüter auf eine Keule als Waffe stürzen (wegen der 2%)......?

Puuh..an den Gedanken mag ich mich gar nicht gewöhnen.....Keule klingt nach Neandertaler und Steinzeit...^^

Snow
 
Old 12-05-2011, 02:14 PM   #45 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 117
Default

Dafür könnte sich Dein Hobbit immer sehr gut die Schnitzel für's Abendessen weichklopfen
 
Old 12-05-2011, 03:25 PM   #46 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Oct 2007
Location: Germany
Posts: 151
Default

Wenn man Schaden machen will, ist für einen Hüter immer der Speer zu bevorzugen. Denn, die 2% Rassenbonus wirken nur auf Autoattacks .. und damit ist die Schadenerhöhung dadurch deutlich unter 1%... Die Blutung des Speeres wird da mehr Schaden zu beitragen.

Der Speer macht (mit Großmeister Waffenführung) 141 Schaden pro tick alle 2(?) sec. Ein einfacher Dreisatz sagt, dass bei 7000 Schaden 2% genau 140 entsprechen ... Angenommen, der Speerstich ist nur 50% der Zeit oben (wird eher mehr sein), dann müsste man in 4sec 7000 Schaden machen. Selbst wenn die 2% auf alle Attacks gelten würde, wäre das nicht machbar (ein Hüter schafft ca ein Viertel auf Rot), aber es kommt ja auch noch dazu, dass der Schadensbonus nur auf Autoattacks wirkt .. Somit, für reinen Schaden ist der Speer vorzuziehen.

Ob die Verlangsamung (und andere Effekte) jetzt einen so großen Effekt haben beim tanken, wage ich zu bezweifeln, vor allem, weil die wirklich großen Gegner eh schon in Grund und Boden debuffed werden.

EDIT: Werte korriegiert, 2% von 3500 sind nicht 140 ...
 
Old 18-05-2011, 10:10 AM   #47 (permalink)
Member
 
Ardoran's Avatar
 
Join Date: Oct 2009
Location: Bielefeld, NRW
Posts: 35
Default

Also ich handhabe es bei meinem Menschen Hüter wie folgt:

Bei Gegnern wie Flagît greife ich zu meinem Schwert.
Ansonsten bevorzuge ich ganz klar den Speer und seinen hohen DOT- DPS Wert
in Kombination mit dem leg. Trait "Großmeister Waffenführung"

Gerade der Speer in Kombination mit den anderen drei roten DOT-Gambits ermöglicht bei Aufrechterhaltung der DOTs eine Menge an zusätzlichem Schaden.
 
 

Bookmarks


As per 31.05.2011. All times are UTC.