Go Back   LOTROcommunity Forum > European Forums Archive > Der Herr der Ringe - Deutsch > HdRO-Klassen > Hüter


Hüter Für Diskussionen über die Klasse Hüter

 
Old 27-04-2011, 10:02 AM   #1 (permalink)
Senior Member
 
Livyeth's Avatar
 
Join Date: Nov 2010
Posts: 434
Default Höhere Latenz - wie problematisch?

Hallo,

mit dem anstehende Umzug werden wir ja bald auf unsere Hüter in Boston zugreifen müssen. Ich habe einige Forenposts gelesen, wo davon berichtet wurde, dass auf europäischen Servern eine Latenz um die 50 ms (Fastpath, Anbieter etc. macht natürlich etwas aus) herrscht, von Europa aus auf US-Servern jedoch über 120, oftmals 150.
Als Egoshooterspieler wäre das für mich ein spielentscheidender Einschnitt, bei einem RPG geht es aber noch. Aber: Als Hüter sind wir mehr als andere Klassen darauf angewiesen, dass unsere Gambitbuilder in der richtigen Reihenfolge zünden. Ich leide so schon manchmal in Instanzen, auch in der freien Wildbahn, unter Serverlag, wodurch ich mir dann den Gambit verbasel.

Daher wollte ich mal fragen, ob es hier Leute mit Erfahrung diesbezüglich gibt. Ist es schwerer, als Europäer in den USA einen Hüter zu spielen? Ich nehme mal an, dass es im PVMP auch Probleme geben könnte, da bin ich aber nicht unterwegs.
 
Old 27-04-2011, 02:07 PM   #2 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Oct 2009
Posts: 107
Default

Kannst du mal bitte einen link geben wo drin steht, dass die neuen Server für Europa in Boston stehen werden. Bisher hörte ich natürlich nur vom dem Wechsel aber nicht, dass die Europäer demnächst auf Server in den USA zugreifen müssten.

Wenn doch, ich hatte kurz mal als F2Pler auf einem Server gespielt, jedoch nur als Wächter. Da waren die knapp 110-120 ms, die ich hatte, gar kein Problem.
 
Old 27-04-2011, 03:03 PM   #3 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 117
Default

Hmm, die Latenz auf BR ist für mich höher als zu den EU-servern (120 vs 30ms) und ich merke es nur ein bisschen im "flow" und nur die ersten ~10Kämpfe, wenn ich den Server gewechselt habe.

Schlimmer als eine konstante Latenzzeit (solange sie nicht allzu hoch ist, klaro) empfinde ich eher, wenn die Latenz sich ständig ändert. Dann verpasst man das ein oder andere Gambit.
Solange man keine Latenz von 200+ hat oder es sich dauernd ändert, sollte das im Rahmen liegen bzw. man sich drauf einstellen können. Aber schwer vorauszusagen, wie es kommt, Time will tell... =/
 
Old 27-04-2011, 05:16 PM   #4 (permalink)
Senior Member
 
Livyeth's Avatar
 
Join Date: Nov 2010
Posts: 434
Default

Quote:
The servers will be moved to our datacenter in the US.
Server and GM location

Irgendwo anders stand noch, dass die Server in Boston, MA stehen.
 
Old 27-04-2011, 06:54 PM   #5 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Oct 2009
Posts: 107
Default

Danke für den Link. Dann bin ich ja nun gespannt.
 
 

Bookmarks


As per 31.05.2011. All times are UTC.