Go Back   LOTROcommunity Forum > European Forums Archive > Der Herr der Ringe - Deutsch > HdRO-Klassen > Wächter


Wächter Für Diskussionen über die Klasse Wächter

Thread Closed
Old 06-02-2011, 01:58 AM   #11 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 204
Default

Mein Wächter hat 600 Macht/Bewegl./Vita und fährt ganz gut damit. Kann mich nicht über fehlende Blockereignisse beklagen. Und auch die Paradereihe mit der wirbelnden Vergeltung ist nicht zu unterschätzen. Auch in Paradehaltung hab ich schon getankt, aber keine Unterschiede festgestellt.
Grundsätzlich würde ich die max. eingehende Heilung sowie Nahkampfverteidigung zuerst in Angriff nehmen, da hier deutlich einfacher größere Vorteile geschaffen werden.


Für mich stellt sich seid einigen Tagen, wie im Thread "Wächter Dev Diary" auch zu lesen ist, allerdings die Frage, ob man überhaupt die 600 Macht/Beweglichkeit erreichen muss zum Tanken. Der geringe Einfluss der Werte ist ja bekannt. weitere Berechnungen, wie der minimale Einfluss von Macht auf die allgemeine Schadensreduktion sind dort dargestellt. (Kurz zusammengefasst: 50 Macht = ~0,2% allg. Schadensreduktion).
Ich versuche daher meinen Macht- und Beweglichkeitswert auf 500 ... 550 zu bringen. Dadurch kriege ich mehr Wille/Schicksal, was mehr Freiheiten in Sachen "Gedankenloser Kraftverbrauch" bringt. Durch die Auswahl der, im oben genannten Thread, Gegenstände würde ich ebenso noch einige weitere Moralpunkte rausholen können.
Leider wollen die Items bei mir bisher nicht droppen, was zur Folge hat, dass ich weiterhin 600 Macht/Bewegl/Vita (ungebufft) hab.
Bisher bin ich ganz gut damit zurecht gekommen und auch über zu wenige Blockereignisse kann ich mich nicht beschweren.
 
Old 07-02-2011, 02:54 PM   #12 (permalink)
Senior Member
 
Githlith's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Switzerland
Posts: 4,111
Default

Quote:
Originally Posted by Moonkekhan View Post
Für mich stellt sich seid einigen Tagen, wie im Thread "Wächter Dev Diary" auch zu lesen ist, allerdings die Frage, ob man überhaupt die 600 Macht/Beweglichkeit erreichen muss zum Tanken. Der geringe Einfluss der Werte ist ja bekannt. weitere Berechnungen, wie der minimale Einfluss von Macht auf die allgemeine Schadensreduktion sind dort dargestellt. (Kurz zusammengefasst: 50 Macht = ~0,2% allg. Schadensreduktion).
Ich versuche daher meinen Macht- und Beweglichkeitswert auf 500 ... 550 zu bringen. Dadurch kriege ich mehr Wille/Schicksal, was mehr Freiheiten in Sachen "Gedankenloser Kraftverbrauch" bringt. Durch die Auswahl der, im oben genannten Thread, Gegenstände würde ich ebenso noch einige weitere Moralpunkte rausholen können.
Macht und Beweglichkeit beeinflussen halt in der Summe eine ganze Reihe von Werten. Von denen kannst du praktisch alle gebrauchen. Einzig den Fernkampfschaden bei Beweglichkeit nicht. Wenn du dann 20 Macht gegen 20 Wille eintauschst, hast du aus meiner Sicht dann doch mehr Einbussen als Gewinn auch wenns im sehr geringen Bereich ist. Die 60 mehr Kraft bringen dir knapp eine zusätzliche Fertigkeit, bevor dein Krafttank leer ist. Nicht wirklich der Renner. Und die Kraftreg ausserhalb des Kampfes ist wirklich irrelevant. Und bei Schicksal kriegst du nur etwas Kraftreg im Kampf. Ich will damit nicht sagen, dass du die 20 Macht dringend benötigst, aber sie gegen Wille und Schicksal einzutauschen ist schon ziemlich sinnlos.

Ich hab ein paar Items, auf denen noch ordentlich Moral- und Kraftmax steckt, dafür keine Macht & Beweglichkeit. Z.B. den gecrafteten Fingerring vom Düsterwald. Das ist für mich ein passables Ausgleichding. Zudem hab ich meine Machtwerte auch mit diesem Teil am Cap. Ansonsten finde ich: Immer lieber 20 Macht o Beweglichkeit als 20 Schicksal o. Wille.
 
Old 07-02-2011, 03:20 PM   #13 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: May 2008
Location: Germany
Posts: 1,479
Default

Da gehts dann eher um so Fragen wie: Tauscht man Tolloch/Bregloch mit Ernil.
Tolloch: 22 Macht, 22 Vitalität, 211 Moral, 45,6 Moralreg. i. K., 134 Wert: kritischer Treffer (Nahkampf)
Bregloch: 22 Beweglichkeit, 22 Vitalität, 94 Kraft, 211 Moral, 134 Wert: kritischer Treffer (Fernkampf)
Ernil: 52 Schicksal, 22 Beweglichkeit, 22 Vitalität, 204 Moral

Wie man sieht überall 22 Vitalität, zudem entweder 22 Macht oder Beweglichkeit. Dann noch 204 bzw. 211 Moral. Zieht man das mal ab, und ignoriert die sinnlosen Boni (krit Fernkampf) bleibt als Vergleich:

Tolloch: 7 Moral, 45,6 Moralreg. i. K., 134 Wert: kritischer Treffer (Nahkampf)
Bregloch: 7 Moral, 94 Kraft
Ernil: 52 Schicksal

Nun muss man selber entscheiden, aber an sich sind die 52 Schicksal gegenüber den anderen Stats nicht zu verachten.
 
Old 07-02-2011, 03:38 PM   #14 (permalink)
Senior Member
 
Githlith's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Switzerland
Posts: 4,111
Default

Quote:
Originally Posted by Taladhan View Post

Tolloch: 7 Moral, 45,6 Moralreg. i. K., 134 Wert: kritischer Treffer (Nahkampf)
Bregloch: 7 Moral, 94 Kraft
Ernil: 52 Schicksal

Nun muss man selber entscheiden, aber an sich sind die 52 Schicksal gegenüber den anderen Stats nicht zu verachten.
Ja, dass man bei Bregloch sagt, lieber Ernil, finde ich nachvollziehbar. Tolloch ist mit Macht > Beweglichkeit; Nahkampfcrit > Schicksal dann meiner Meinung nach schon zu bevorzugen. Wobei ich dazu dann gerne noch den Nahkampfcrit-Ohrring von Lorien mitnehme, der Macht, Beweglichkeit und Vita nebst Moralmax drauf hat. Moralmax halt 28 Punkte weniger, aber das macht den Braten ja wirklich nicht feiss. Und theoretisch wären ev. zwei solche Ringlein auch nicht zu verachten. Aber dann wärens schon fast 60 Moral weniger. Naja. Mit zweimal Tolloch wärens 40 Beweglichkeit weniger.

Last edited by Githlith; 07-02-2011 at 03:45 PM.
 
Old 07-02-2011, 04:07 PM   #15 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: May 2008
Location: Germany
Posts: 1,479
Default

Auf dem anderen Ohr hab ich einfach mal Certhloch also Ultimo vorausgesetzt . (Ernil ist sicher auch nicht leichter zu bekommen, denn wer will schon in die Verliese).
Ansonsten haste Recht, die beiden Craftingohrringe erfüllen ihren Zweck für jeden Twink locker.
Ich misch da meist je nachdem, was ich so an Traits und sonstiger Ausrüstung drin hab, gern auch mal 1 Tolloch/1 Bregloch.
Momentan fehlen mir fürs Optimum noch Umhang der Schatten und Flammen (Band 2, Buch 6, K 8) und Gond-Barad (Halskette, Leutnant). Bin nicht unzufrieden mit dem Rufumhang aus Enedwaith und der Craftinghalskette aus Düsterwald (oder auch mal Mol Gurth aus HwH, seit ich mit dem Helegrodhelm am Cap bin mit eingehender Heilung), aber es geht noch was .

Aber da es ja nun die Tomes gibt, nehm ich eigentlich überall Items mit maximaler Moral, schmeiße bei den legendären die +20 Macht/Vita/Bew raus und setze als Tugenden sowohl Unschuld als auch Toleranz rein (+1000 Nahkampfvert. bzw. +1000 Taktische Vert.), dazu denn noch Disziplin, Tapferkeit und Entschlossenheit.
Nur wenn ich den Trait mit +488 auf Schatten/Feuer/usw. drin hab, dann bringen die 15 Vita meine Stats durcheinander, die ansonsten ziemlich glatt bei 596 bis 598 sind bei Macht, Beweglichkeit und Vita.
Solo dann einfach Tolloch auf beide Ohren und ich hab die 650 Macht fast voll, mehr brauchs da ja nicht (hab zudem auf dem Dmggürtel Macht/Bew/Vita drauf, da es ja nur 3 echte Dmglegacies gibt).

Last edited by Taladhan; 07-02-2011 at 04:13 PM.
 
Old 07-02-2011, 05:32 PM   #16 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Feb 2008
Location: Germany
Posts: 178
Default

Quote:
Originally Posted by Milithion >
das täuscht in der hinsicht, dass man ausweichen 360° kann. im vergleich zum blocken/parrieren, welches einen deutlich kleineren winkel hat. zumal einige angriffe nicht geblockt oder pariert werden können.



um dir aber mal zu verdeutlichen, was deine ansicht bedeutet:

(mit gelöbniss)
Ausweichen: 0,65
nicht Ausweichen aber Parrieren: 0,35*0,65 = 0,2275
Nicht Ausweichen und nicht Parrieren, aber Blocken : 0,35*0,35*0,65 = 0,079625
gar kein Ereigniss: 0,35*0,35*0,35 = 0,04

d.h mit gelöbniss aktiv würde man gerade mal ca 8% aller angriffe blocken, aber 65% aller angiffe ausweichen. (wenn es eine reihen folge gäbe)
das bedeutet ebenfals, dass es möglich ist frontal während des gelöbnisses auf gleicher stufe getroffen zu werden, was meines wissens nach nicht der fall ist.
Hier gehst Du davon aus, dass Blocken als letztes abgefragt wird, ich denke eher als zweites, denn 22,75% könnte doch sein, dass jeder 2. Schlag geblockt wird. Bei 5 Gegnern ist das Blockereignis damit eigentlich was immer verfügbar.

Die Tests hatte ich vor Düsterwald gemacht. Aber ich denke mal, dass man das auch einfach wieder ausprobieren sollte. Ich spiele meinen Wächter zu wenig, als dass ich für lange Tests mir die Zeit nehmen möchte. Der Test sollte natürlich nur mit Monstern durchgeführt werden, die Nahkampfschaden machen und von Vorne angreifen.
 
Old 08-02-2011, 09:47 AM   #17 (permalink)
Senior Member
 
Githlith's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Switzerland
Posts: 4,111
Default

@Taladhan: Ich bin eher selten mit HM in Gruppeninis unterwegs und so. Daher maxe ich, was ich maxen kann und laufe mit Macht und Vita voll am Cap rum. In DN war ich leider auch erst einmal mit meinem Wächter, daher gibts bei mir keinen Certhloch. Ansonsten hättest du natürlich recht.

Dafür brauch ich keine Strahlen auf meiner Rüstung und kann mir dort Maxwerte und andere Stats sammeln, von denen manch ein Wächter in einem tollen DN-/BG- oder Watcher-Set nur träumen kann, weil er sie in Strahlen verbuttert. Aber vermutlich wird es ja massive Änderungen bei den Setwerten geben, wenn die Strahlen abgeschafft sind. Dann können die Raider wieder lachen.

Last edited by Githlith; 08-02-2011 at 09:49 AM.
 
Old 08-02-2011, 10:39 AM   #18 (permalink)
Senior Member
 
Vaderchen's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Germany
Posts: 1,398
Default

Och ich fühle mich im BG Set recht wohl und vermisse so nichts. :P

Andererseits lasse ich natürlich immer 50 Punkte Platz bis zum cap um Mittelerde zu nutzen. Das ergibt noch bessere Werte.
 
Old 08-02-2011, 10:58 AM   #19 (permalink)
Bester technischer Helfer, 2010, 2011
 
Milithion's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Location: Germany
Posts: 6,170
Default

Quote:
Originally Posted by Merego View Post
Hier gehst Du davon aus, dass Blocken als letztes abgefragt wird, ich denke eher als zweites, denn 22,75% könnte doch sein, dass jeder 2. Schlag geblockt wird. Bei 5 Gegnern ist das Blockereignis damit eigentlich was immer verfügbar.
dann halt 22% ( was ja egal ist wie man das betrachtet). dann würde man ca jeden 4. schlag blocken (nicht jeden 2.), dafür aber fast nichts parieren.

also ich bin mit mein wächter mal eben in ne mobgruppe gerannt... ich habe fast gleich oft geblockt/pariert/ausgewichen. und ich wurde kein einziges mal getroffen.
wenn fraps jetzt bei mehren monitoren funktionieren würde, könnte ich es sogar auszählen was wie oft dran kam xD

edit: so konnte es nun auswerten das video: 9x ausweichen, 10x parieren, 9x blocken, 3x verfehlt, 0x getroffen

Last edited by Milithion; 08-02-2011 at 11:47 AM.
 
Old 08-02-2011, 11:01 AM   #20 (permalink)
Senior Member
 
Githlith's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Switzerland
Posts: 4,111
Default

Quote:
Originally Posted by Vaderchen View Post
Och ich fühle mich im BG Set recht wohl und vermisse so nichts. :P
Ja, glaub ich dir schon. Dennoch wurde ich insb. schon wegen meiner Schultern und meiner Brust angequatscht, weil da halt noch schöne Werte drauf sind, die keine Strahlen haben. Und kein Setteil eines Strahlensets bringt diese Werte mit.

Und ja, du hast natürlich recht: Mit 50 unter dem Cap kann man sich anderswo pimpen. Dennoch bin ich der Meinung, meine ungebufften Werte seien nicht sooo einfach schlagbar. Ist aber ehrlich gesagt recht irrelevant, wie ich finde. Die Unterschiede sind sehr peripher spürbar.
 
Thread Closed

Bookmarks


As per 31.05.2011. All times are UTC.