Go Back   LOTROcommunity Forum > European Forums Archive > Der Herr der Ringe - Deutsch > HdRO-Klassen > Wächter


Wächter Für Diskussionen über die Klasse Wächter

Thread Closed
Old 05-04-2011, 10:32 AM   #1 (permalink)
Senior Member
 
Thorwik's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Location: zu Gast in Thorins Halle
Posts: 108
Default Relevanz Kraftreg

Servus, mit neuen Reliktkombinationsmöglichkeiten sowie neuem Schmuck habe ich nun wieder einiges an meinem Wächter rumgebastelt. Dadurch habe ich meinen Kraftmaxwert von 2000 auf 2700 gepusht. Das Problem was ich sehe ist der Verlust der Kraftreg. Im Raid gehe ich gefühlt schneller Kraftleer als vor dem Update und die Kundies saugen sowieso fast nur noch Kraft da diese Problematik nicht nur den Wächter sonder z.B. auch auf den Barden zutrifft. Ist der zugewinn an Moral- und Krafthöchstwerten zu lasten von Kraftreg zu teuer erkauft? Mit was für Kraftregwerten könnt ihr aufwarten?

MfG
 
Old 05-04-2011, 10:53 AM   #2 (permalink)
Senior Member
 
Fraxx's Avatar
 
Join Date: Feb 2010
Posts: 183
Default

Im Raid bin ich nun ca bei 3100 Kraft. Solo sinds 2700 bei ca 6xx reg.
Kraftprobleme im Raid hatte ich keine(wohlgemerkt bis jetzt nur T1), jedoch in den 3er ini siehts schon anders aus um da schnell durchzukommen nutz ich den Kraftschlag und luftholen auf cd.
 
Old 05-04-2011, 11:01 AM   #3 (permalink)
Senior Member
 
Thorwik's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Location: zu Gast in Thorins Halle
Posts: 108
Default

Ja die Werte sind auf den ungebufften Zustand bezogen. Im Raid T2 habe ich keine Probleme weil mich der Kundi mag ;-). Mir geht es eher um Optimierung, bzw. dem Relevanzverhältnis, Maxwert zu Regwert. Ich werd später mal meine Werte posten.
 
Old 05-04-2011, 11:40 AM   #4 (permalink)
Genialster Forumsname, 2010
 
LohrandOrda's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Germany
Posts: 1,427
Default

1,6k solo, 1,8k mit Barde, 2k mit Ba + HM - keine Kraftprobleme, egal ob Raid, Instanz oder Solo... Kraftreg dürften so 6-700 sein - Gelbskillungstank
 
Old 05-04-2011, 11:58 AM   #5 (permalink)
Senior Member
 
Gremur's Avatar
 
Join Date: Aug 2007
Location: Germany
Posts: 863
Default

Also mit Schild etc. hat sich bei mir nix soweit geändert allerdings bin ich da auch noch mit den alten Relikten unterwegs weil ich die neuen die ich dann ersetzen will noch "farmen" muss.

Bin da aber auch noch sehr unentschlossen was es nun genau wird an Relikten

Hab bisher daher nur bei der 2h und dem Schadensgürtel etwas an den Relikten verändert und ohne Bufffood geht in Inis nix mehr, vorallem beim Nordhüttinger Hof hab ich, inklusive Tränke, alles immer auf CD was einem Kraft gibt .

Hab momentan da ~2100Kraft und nen Reg von ~530


Na ja dafür merkt man die 4% mehr Crit aber auch sehr deutlich.

Mfg
 
Old 05-04-2011, 12:41 PM   #6 (permalink)
Senior Member
 
Thorwik's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Location: zu Gast in Thorins Halle
Posts: 108
Default

So hier die Werte:

Wobei ich nur extrem selten auf 2Handwaffe bin (ich vertrete die Ansicht das ein Wächter ein Schild in der Hand zu halten hat ;-) )

Tankausrüstung:



Waffen:



2Handausrüstung:



Die Frage ist nun, die Maxwerte so lassen oder etwas senken und dafür eine bessere Kraftreg mittels anderem Schmuck/Relikten erzielen. Denn eine Kraftreg von 400 ist schon arg wenig...
 
Old 05-04-2011, 01:17 PM   #7 (permalink)
Senior Member
 
Githlith's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Switzerland
Posts: 4,111
Default

Die Relevanz von Kraftreg ist meines Erachtens etwas abhängig vom Spielstil. Ich persönlich integriere bewusst auch Krafttränke in meine Kraftreg-Rotation.

Ab 6er Gruppe als Tank skille ich zwingend auch "Luft holen", womit ich natürlich ab und zu ein paar Aggroverstärkungen opfere. Damit bin ich nie kraftleer. Und mit all den Aggroverstärkern (Gürtel, Linienboni, + Schildschaden) reicht die Aggro üblicherweise schon.

Selbst ohne Tankskillung und mit Schild habe ich dank Kraftreg-Fertigkeiten den deutlich längeren Atem als ein Barde mit ca. 5.5k Krafttank. Mit 2-Händer ist klar, dass die Kraft schnell leer ist. Aber auch da ist vieles abhängig von der Rotation/Spielweise. Ich haue beispielsweise locker den Endboss in der neuen 3er-Ini in den Nordhöhen mit dem 2-Händer um, während der Healer heilt und der Dritte den anderen Deppen kitet. Kraftprobleme kriege ich bei sowas nicht mal ansatzweise.

Ich weiss derzeit nicht mal, wieviel/wenig Kraftreg ich habe. Vielleicht hab ich so viel, dass sie für mich gar kein Thema ist. Aber das würde mich wundern. ... Mein Krafttank umfasst momentan rund 2400 Kraft ungebufft.

Last edited by Githlith; 05-04-2011 at 01:21 PM.
 
Old 06-04-2011, 05:13 AM   #8 (permalink)
Senior Member
 
Anubisz's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: Germany
Posts: 1,302
Default

Du musst dir halt immer überlegen wie lange deine Kämpfe so andauern.

Aber bei Kämpfen ich sag mal länger 2 Minuten würde ich lieber auf 200 Kraft verzichten und dafür +100 mehr Kraftreg mitnehmen.

Wobei es auch viel an der Spielweise und rotation liegt.

Aber persönlich habe ich selten Kraftprobleme, wobei ich auch gestehen muss das ich Luftholen auf 15 Sekunden hab und auch regelmäßig "zu herzen nehmen" und wenns ganz eng wird "Erregende Gefahr" drücke. Wenn ich weiß das viele Mobs getankt werden auch mal "Kontrollierte Atmung" durch "abgelenkte Schläge" ersetzten mit passender Legacy auf dem Gürtel.
 
Old 06-04-2011, 10:22 AM   #9 (permalink)
Senior Member
 
Amnen's Avatar
 
Join Date: Nov 2007
Location: Switzerland
Posts: 126
Post

Ich muss sagen, seit dem Patch ist die Kraft tatsächlich ein Problem.
Ich hab mit Zweihänder ~2000 Kraft und mit Schild ~2400. Wenn ich vollen Schaden fahre, ist die Kraft bald irgendwann mal weg (es sei denn, ein Hauptmann ist dabei, der die ganze Zeit Schlachtruf raushaut). Beim tanken passt es zwar, aber bei langen Bosskämpfen dasselbe.
Luft holen (auf 15 Sekunden geskillt) kann man ja nicht auf Abklingzeiten benützen, da es wesentlich wichtigere Dinge nach einem Blockereignis zu tun gibt
Zu Herzen nehmen und Erregende Gefahr werden auf Abklingzeit genutzt, aber das Verzögert den Vorgang nur. Ich bin mir wirklich am überlegen, ob ich nicht gezielt den Kraftreg.-Wert hochdrücken soll...
 
Old 06-04-2011, 11:52 AM   #10 (permalink)
Senior Member
 
Vaderchen's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Germany
Posts: 1,398
Default

Kraftprobleme...mmm in der Feste in Gelbskillung war nichts an Kraftproblemen da. Das Mammutrennen in roter Skillung war auch nicht so Kraftsaugend.
Dabei hab ich nur was um die 500 Kraftreg mit 2,4k Kraft. Ich kaufe mir aber auch immer für Schicksalspunkte die schnelle Kraftreg ausserhalb des Kampfes. Damit kommt man wunderbar klar.
Sollten die die Kraftkosten für die Skills erhöht haben, hab ich es noch nicht bemerkt.
 
Thread Closed

Bookmarks


As per 31.05.2011. All times are UTC.