Go Back   LOTROcommunity Forum > European Forums Archive > Der Herr der Ringe - Deutsch > Zukünftige Inhaltserweiterungen

Zukünftige Inhaltserweiterungen Diskutiert hier über bereits angekündigte, aber noch nicht veröffentlichte Erweiterungen, Bücher und Änderungen

Thread Closed
Old 14-05-2011, 05:26 PM   #381 (permalink)
Member
 
Join Date: Oct 2007
Location: Germany
Posts: 49
Default

Dann hast du wohl noch ein wenig mehr Glück als ich. Wie gesagt, uns ist es nicht mal mit Leuten aus 4 Sippen - unsere eingeschlossen - gelungen, regelmäßig und über längere Zeit eine Gruppe von 12 Mann auf die Beine zu stellen. Was ich auch überhaupt nicht verstehen kann, das ist diese Wandlung von den Leuten nach spätestens ein paar Wochen. Dass ein Raid nicht so hinhaut, wie man es gern hätte und man da die Lust verliert, ist das eine, das spielt sicher mit rein, aber ich habe das Gefühl, für einige ist es nach wenigen Runs, ob erfolgreich oder nicht, schon wieder langweilig. Scheinbar müssen viele Leute wirklich ständig total "engmaschig" mit etwas Neuem bespaßt werden, aber das geht nicht in meinen Kopf. Mir persönlich reicht es neben den Raids auch eine Zeit lang, wenn ich mit 8 Chars die täglichen Quests in Enedwaith für den Ruf mache, da hab ich genug zu tun. Ich schätze, dass Personen mit einer so gegensätzlichen Spielweise einander niemals verstehen werden.

Wegen den Strahlen: Du hast recht, dieser Punkt hätte eindeutig FÜR die Strahlen gesprochen. Ich war auch ziemlich enttäuscht, dass die einzige Voraussetzung für die Inis/den Raid die war, dass man die Eingangstür entdecken muss. Ich dachte, da käme mehr, nämlich etwas, das zumindest ähnlich aufwendig ist, wie das Strahlengefarme, vielleicht auch durch die kleineren Inis, aber Pustekuchen. Wie du schon sagst, das öffnet den Spielern, die vielleicht in ihrer Levelphase noch nie eine Gruppe zu Gesicht bekommen haben, Tür und Tor. Finde ich jetzt auch nicht ganz so gut.
 
Old 15-05-2011, 03:02 AM   #382 (permalink)
Senior Member
 
Join Date: Mar 2010
Posts: 379
Default

Am besten ist es, wenn die aktiveren von euch sich evtl einem anderen Raid anschließen (auch randomraids sind mittlerweile zumindest bei FD t2 ID1,2 und 4 recht erfolgreich) und da soweit erfahrungen sammeln, dass man sippenintern nur noch einen teil "anlernen" muss.

Es ist immer leichter, einen raid erfolgreich zu gestalten, wenn ein großteil weiß, was wann zu tun ist und man die Erklärungen nur auf diese Spieler fixiert. Wenn da jede Klasse nacheinander eine Erklärung bekommt, weiß die erste Klasse, welche etwas erklärt bekommen hat, schon garnichtmehr, auf was es ankommt, wenn mit der Erklärung der letzten Klasse abgeschlossen worden ist.... learing by doing, mit ein paar hints.

Man hat ja meistens auch nicht nur einen Charakter um die Taktiken zu lernen.

Ansonsten kann ich mich Cutholen nur anschließen, zwei Spielertypen zufrieden zu stellen, erfordert wesendliche anstrengungen, außer man ist eine riesie Sippe.

Last edited by Grishladak; 15-05-2011 at 11:51 AM.
 
Thread Closed

Bookmarks


As per 31.05.2011. All times are UTC.